Dermatologie

Dermatologie

Wir behandeln sowohl chronisch- entzündliche Hauterkrankungen, wie Neurodermitis oder Schuppenflechte, als auch durch Bakterien, Pilze oder Parasiten ausgelöste Hautinfektionen. Weiterhin versorgen wir in unserer Hautarztpraxis akute und chronische Wunden mit individuell angepassten Lokaltherapeutika und Wundauflagen. Verschiedene Allergietestungen und spezifische Immuntherapien werden bei uns durchgeführt. Haarausfall kann bei uns z.B. mittels Blutuntersuchungen und Trichogramm weiter abgeklärt werden.

Lasertherapien bieten wir bei gutartigen Hautgewächsen aber auch bei Narben, gealterter Haut und unerwünschten Pigmentierungen an. Bei Trockenheit und Brennen im Genitalbereich nach der Menopause, kann ein Behandlungzyklus mit dem „Femilift“ Beschwerden bessern. Kryotherapie mit flüssigem Stickstoff kommt in unserer Hautarztpraxis u.a. für Warzen und Krebsvorstufen zum Einsatz.

Wir operieren unsere Patienten mit auffälligen Muttermalen, hellem oder dunklem Hautkrebs, wann immer es ambulant möglich ist, selbst in unserer Praxis. Hautkrebsvorsorge- und stadiengerechte Nachsorgeuntersuchungen nach einer Hautkrebserkrankung sind für uns ein fester Bestandteil unseres Behandlungsspektrums. Als Mitglieder der Deutschen Gesellschaft Dermatologie (DDG) nehmen wir regelmässig an Fortbildungen zu unterschiedlichen Themen unseres Fachbereiches teil und bieten Ihnen eine leitliniengerechte hautärztliche Versorgung.